Buschblüten

Alle körperliche Krankheit hat ihren Ursprung in unseren Gefühlen. Ian White

Die Kraft der Australischen Buschblütenessenzen ist als Schwingungsmittel zur Behandlung von Traumas und Verhaltensproblemen bei Tieren sehr hilfreich. Da Tiere im Gegensatz zum Menschen in der Gegenwart leben, wirken die Blüten rasch.

Einige Anwendungsgebiete:
Angst (Trennungsangst, Angstaggression, Autofahren, Flugzeug)
Trauma
Aggression
Depression/Trauer
Neue Wohnung / Umzug
Seelische Genesung nach Rettung / Missbrauch / Tierquälerei

 

Um die passende Essenzenmischung für Ihr Tier zu bestimmen brauche ich eine kurze Beschreibung des Problemverhaltens, ein Foto und den Namen des Tieres.
Ich mache Mischungen für alle Tiere und auch Menschen.

 

Die Anwendung der Essenzen dient der energetischen Harmonisierung und ersetzt keine Medikamente und keinen Tierarzt.